Rennbahnstr. 100, 50737 Köln Weidenpesch
Aktuelles
Starter
Rennstall
Erfolge
EX GREWE STUTE JETZT MAMA

EX GREWE STUTE JETZT MAMA

Die 2014 und 2015 von Henk Grewe für das Gestüt Karlshof vorbereitete Let’s Dance ist wieder Mutter geworden, brachte jetzt ein Hengstfohlen von Counterattack zur Welt. Schon zweijährig gleich beim ersten Start und auf Sand in Dortmund erfolgreich, gewann sie im...
ROM DIESMAL KEINE REISE WERT

ROM DIESMAL KEINE REISE WERT

“Es gibt Tage, da wünschte ich, ich wär mein Hund” sang einst der Liedermacher Reinhard Mey. So oder so ähnlich, müssen sich wohl Henk Grewe und sein Team nach diesem Sonntag gefühlt haben, an dem einfach nichts gelingen wollte und alle fünf Starter bei...
ZANDJAN VOLL ENTSCHULDIGT

ZANDJAN VOLL ENTSCHULDIGT

Darius Racing’ s dreijähriger Hengst Zandjan kommt im klassischen 37. Mehl-Mülhens-Rennen – German 2000 Guineas (GruppeII -153.000 Euro -) nach 1.600 Meter zwar mit deutlichem Abstand als Letzter über die Linie, ist aber durch einen Zwischenfall während...
OLPHA OHNE MÖGLICHKEITEN

OLPHA OHNE MÖGLICHKEITEN

Erste Vertreterin von Henk Grewe an einem für ihn zweifellos  außergewöhnlichen Sonntag mit vier Gruppestartern in Rom und Köln, war Olpha auf der Heimatbahn. In einer mit 7.000 Euro dotierten Prüfung für sieglose dreijährige Stuten, war die Ultra – Tochter...
ROM-WARTEN AUF DEN AUFTRITT

ROM-WARTEN AUF DEN AUFTRITT

Rubaiyat, Only the Brave und Open Skies sind gut in Rom angekommen, genießen die Sonne und warten auf ihren großen Auftritt am späten Sonntag-Nachmittag. Die Daumen sind gedrückt. Hals und Bein. Foto: Rennstall Grewe