Wieder placiert

Nach den Rängen Zwei, Drei und Vier zuvor, lief Lebeau Racing's Wallach Mark of Excellence am Samstag auch bei seinem vierten Start während des Cagnes Meeting in die Placierung. Unter Pierre - Charles Boudot kam der Sepoy - Sohn diesmal in einem 15.000 Euro Verkaufsrennen der Klasse G nach 1.600 Metern als Dritter über die Linie. Diesmal auf einem 300 Meter weiteren Weg aus der Reserve geritten, fand der Fünfjährige im Einlauf außen immer besser in die Partie, letztlich aber im Sieger Art Pleace und dem stark endenden So Brave noch zwei Bezwinger. Gebote wurden anschließend nicht abgegeben.