Jagd auf weiteren Sieg in Chantilly

Kaum ist das Hamburger Derbymeeting mit zahlreichen Startern vorbei, geht es für das Quartier schon am Montag auf Frankreichs Derbybahn in Chantilly weiter, wo Stall Ramon' s North Hunter unter Antoine Hamelin eine mit 28.000 Euro ausgelobte Classe 2 Prüfung über 2.400 Meter bestreitet.

 

Der dreijährige Makfi - Sohn konnte gleich beim Lebensdebut Anfang Mai in Strasbourg in überlegener Manier seine Maidenschaft ablegen (Foto) und musste sich fünf Wochen später in einem 28.000er in Maison - Laffitte nach langem Kampf nur einem bereits zuvor siegreichen Gegner knapp mit Hals geschlagen geben. Sollte nach diesen Formen jetzt in einem Elferfeld trotz Höchstgewicht erneut ganz weit Vorne landen können.