Gut gelandet

Eckhard Sauren' s dreijähriger Hengst Say Good Buy ist in bester Verfassung von Lüttich kommend in Doha gelandet und hat am Sonntag unter Marina Fink und Aufsicht von Natascha Grewe bereits mit der ersten  "Arbeit" vor Ort begonnen. Der Showcasing  - Sohn wird am kommenden Samstag dort im mit 500.000 US Dollar dotierten und über 2.000 Meter führenden Qatar - Derby an den Start kommen. Trainer Henk Grewe und Jockey Andrasch Starke waren jedenfalls von der letzten Übung auf der Heimatbahn und auf Gras sehr angetan und sehen der kommenden Aufgabe mit viel Optimismus entgegen.

 

Foto : Privat.