Ex Grewe siegt über Hürden

Der bis zum Badener Sales & Racing Festival von Henk Grewe für das Gestüt Karlshof trainierte und anschließend auf der Arqana Auktion von Deauville verkaufte Amazonit, gestaltete heute in Cagnes gleich seinen ersten Auftritt im neuen Dreß und Aufgabengebiet erfolgreich. Unter Kevin Nabet setzte sich der nun von Yannick Fertillet vorbereitete Wallach in einem mit 32.000 Eudo dotierten und über 3.400 Meter führenden Hindernirennen gegen neun Gegner mit 1 1/4 Längen Vorsprung durch. Mit dem Kamsin - Sohn könnte nach dieser Premiere ein neuer Top - Hürdler aus Karlshofer Zucht heranreifen.