Erst Dritte, dann geclaimt

Beim ersten und zugleich auch letzten Start unter der Obhut von Henk Grewe, kam Stall Australia's Stute Roca Nivaria am Mittwoch auf der Sandbahn von Pornichet, in einem 12.000er Reclamer nach 1.700 Metern als Dritte ins Ziel. 

 

Schon unterwegs stets in der Spitzengruppe zu finden, schritt Clement Lecoeuvre gleich zu Beginn der Geraden innen zum Angriff und kam dort auch länger für den Sieg in Frage. Konnte sich zuletzt der 224:10 Außenseiter Visionary Dreamer dann noch überraschend locker auf vier Längen absetzen, verpasste sie hinter der Mitfavoritin Florissante das zweite Geld nur um einen kurzen Kopf.

 

Die Dreijährige wurde anschließend für 11.315 Euro von l'Ecurie Michel Doineau geclaimt, womit die bisher insgesamt nur siebenmal geprüfte Style Vendome -Tochter nach Rhone,  Bietolini,  Rouget,  Monfort, Smrczek und zuletzt Grewe, nun bereits den siebten Trainer in ihrer noch jungen Karriere bekommen wird.