Egara in neuen Farben

Die jetzt dreijährige Egara, im Vorjahr bei fünf Starts in Frankreich jeweils im Geld, trägt in dieser Saison die Farben von Christoph Holschbach und Neueinsteiger Jens Böhm (Foto). Die Soave -Tochter wird sofern der Haarwechsel mitspielt, im April wieder ins Renngeschehen eingreifen und dabei erneut im Nachbarland auf kurzen Distanzen zum Einsatz kommen.