Dortmunder Doppelspitze

Das BBAG Auktionsrennen für Stuten in Dortmund über 1.400 Meter ist am Sonntsg das Ziel für gleich zwei Pferdeladys aus dem Stall von Henk Grewe. Miss Mae, sofort beim Lebensdebut in München mit einer starken kämpferischen Leistung siegreich, konnte beim Badener Auktionsrennenen aus dem Vordertreffen jedoch nicht entscheidend  zulegen. Am Ende war die Mamool - Tochter als Sechste um drei Längen von der jetzigen Favoritin Gemma Blue geschlagen, die sie nunmehr aber drei Kilo günstiger trifft. Sie besitzt noch eine Nennung für den Preis der Winterkönigin und sollte mit der Münchener Form weit Vorne landen können. Jack Mitchell wird reiten.

 

Begleitet wird die Stute von Stall WK' s Ilvy, die mit bereits drei Starts die meißte Erfahrung der dreizehn Starterinnen mitbringt. Die Magician - Tochter war sowohl beim Debut im Badener Jugendpreis, als auch zuletzt im Kölner Auktionsrennen Vierte und zeigte vorallem auf der Heimstbahn mit Riesebspeed eine bärenstarke Vorstellung. Die diesmal weitere Distanz sollte ihr entgegenkommen und räumt ihr hier gute Chancen ein. Im Sattel wird der Tscheche Martin Laube sitzen.