Diesmal ohne Geld

Ein Sieg und ein zweiter Rang bei zwei Startern, viel besser hätte das Meeting in Cagnes für das kleine Lot von Henk Grewe nicht beginnen können. Pearl River Star war jetzt am Samstag der dritte Starter an der Cote d' Azur, ging aber in einem 19.000 Euro E - Handicap über 2.400 Metern nach den Vorleistungen überraschend als Neunter leer aus. Von Eddy Hardouin diesmal aus der Reserve geritten, konnte sich der Motivator -Sohn aus letzter Position nur noch unwesentlich verbessern, war damit aber alles in allem deutlich unter Wert geschlagen.