Come back in Mons

Nach Dortmund und St. Cloud am Sonntag, steht am Montag das Hippodrome de Wallonie im belgischen Mons auf dem Reiseplan. Mit Lukas Delozier tritt dort Darius Racing's Zargun in einem Altersgewichtsrennen für vierjährige und ältere Pferde über 1.500 Meter gegen sieben Kontrahenten an.  Der  Rock of Gibraltar - Sohn kommt zwar aus einer Pause seit Ende November, ist aber hier als mehrfach auf Listenparkett placiertes Pferd ganz andere Ware. Er ist in dieser Saion jedenfalls für bessere Fliegerrennen wie Silberne und Goldene Peitsche vorgesehen und sollte diese Aufgabe locker lösen können.